Alexandra Winterfeldt

Alexandra Winterfeldt Improtheater Impro Berlin Alex

liebt und lebt Improvisationstheater.

Improvisation findet für sie aber nicht nur auf der Bühne statt. Mit Hilfe von Techniken des Improvisationstheaters als spezielle Theaterform, die im Augenblick entsteht, gibt sie Workshops für verschiedendste Zielgruppen, führt Teamtage durch und berät Unternehmen, denn das Au-Ja-Gefühl und Alles-ist-ein-Geschenk nimmt die Angst vor dem Scheitern und lässt Neues entstehen und schult den Blick und den Perspektivwechsel auf sich selbst und die eigene Wirkung.

 

In der Figur der Klaudia lädt sie Improspieler zum ersten Date zu den Klubbekanntschaften Classic ein. Sie organsiert die GameShow Geld oder Liebe mit Spielern verschiedener Improgruppen, zeigt in Liebesgrüße aus Berlin ihre Sicht auf ihre Geburts- und Heimatstadt Berlin, mordet beim Improvisationstheater Schmetterlings und ist Mitorganisatorin beim Improtheaterfestival Improneta.

Seit 2021 ist sie Coach bei der beta gGmbH.

Impro-Vita (Auszug):                                           

2023 - Moderation beim 4. Manufakturen Weihnachtsmarkt Pankow

 

2023 – Organisation des Improtheater-Festivals Improneta

 

2023 - Moderation "Frauen und Geld - eine Beziehung, die hält?" im Schloss Schönhausen

 

2023 - Teilnahme an der Sommerakademie des Gorillas e.V.

Workshop: Figurenarbeit bei Beatrix Brunschko (TiB Graz)

 

2023 - Showact bei der Gesellschaft für Europabildung

 

2023 - Showact beim Neuköllner Schulentwicklungstag

 

2023 - Teilnahme beim 3. Schneverdinger Impro Open Air

 

2023 - Gewinnerin des ImproBattle mit Beate Schönwetter

 

2023 – Teilnahme beim TörnCup Hamburg

 

2023 - Teilnahme beim Festival des Gorillas e.V.

Workshop: Shakespeare bei Lorenz Kabas (TiB Graz)

 

2023 - ShowAct bei DAF-Tage online

 

2023 - Gewinnerin des ImproSuperCup mit MAZE

 

2023 - Teilnahme beim SpontanOL

Workshop: Ameisen bei Beatrix Brunschko ( TiB Graz)

 

2022 – Organisation des Improtheater-Festivals Improneta

              ImproShows: Hausmannskost, aber geil - Die Impronellis

 

2022 - Moderation "Ist die Wirtschaft weiblich?" im Schloss Schönhausen

 

2022 - Showact bei den Deutschlehrertagen in Wien

 

2022 – Gewinnerin des 1. Braunschweiger ImproLöwen

 

2022 – Teilnahme beim SpontanOl (Oldenburg)

Workshop: Hiebe,Liebe, Sex und Zärtlichkeit auf der Bühne

 

2022 – Teilnahme beim Firlefanz (Köln) 

Workshop: Statusspiele bei Monika Esser-Strahl (Fastfood Theater)

 

2022 - Teilnahme beim 2. Schneverdinger Impro Open Air

 

2022 - Teilnahme bei der Impronale (Halle)

Workshop: Meissner-Technik bei Nadine Antler und Hendrik Marz

 

 

 

2021 – Gründung Varia Impro Mix

 

2021 – Teilnahme beim Maestro Rheinflippers

 

2021 – Absolventin des Kurses improlive! an der Akademie für angewandte Improvisationstheater bei Roland Trescher (Isar 148 München)

 

2021 – Ausbildung Clown Through Mask bei Verena Lohner, Steife Brise e.V.

 

2021 – Projekt- und künstlerische Leiterin des internationalen Theaterprojekts „ZUSAMMENBLEIBEN“, der Donauschwäbischen Kulturstiftung

 

2021 – Teilnahme beim SpontanOL (Oldenburg)

Workshop: Move – Entdecke die nonverbale Improvisation bei Anne Rab (Improtheater Wien)

 

2021 – Online-Coaching-Referentin – Bin ich auf dem richtigen Weg?

 

2021 –  Referentin bei der PowerFrauenOnlineWoche

 

2021 - Teilnahme beim 1. Schneverdinger Impro Open Air

 

2021 – Teilnahme an der Impronale (Halle)

Workshop: Tabu, Tabu bei Roland Trescher (Isar 148 München)

 

2021 - Moderation " Netzwerken Frauen anders?" im Schloss Schönhausen

 

2021 - Teilnahme beim Berliner Impro Marathon Online

 

2021 - Teilnahme beim Osnabrücker ImproFestival

Workshop: Surprise, Surprise bei Ilka Luza und Beatrix Brunschko

  

2021 – Organisation des Improtheater-Festivals Improneta

 

2020 - Online-Workshops und Shows

 

2020 - Referentin bei den Theatertagen Deutsch in Rijeka (Kroatien)

 

2020 – Referentin bei VI. Studientage Deutsch beim Goethe-Institut Zagreb (Kroatien) 

„Der Körper sagt mehr als 1000 Worte“ – „Nonverbale Kommunikation“

 

2019 – Referentin für den Huber-Verlag

„Sprache und Emotion“ – „Sprache und Bewegung“

 

2019 - Teilnahme beim Berliner ImproMarathon

 

2019 - Referentin bei der Sommerakademie des Goethe-Instituts Danzig

Improvisationstheater für den Deutschunterricht

  

2019 – Referentin an der Internationalen Sommerschule Lehren und Lernen performativ in Zagreb - Theaterpädagogische Sprachförderung im Fremdsprachenunterricht

 

2019 – Teilnahme an der Impronale (Halle)

Workshop: Mit einer leeren Bühne kommt eine große Verantwortung bei Beatrix Brunschko (TiB Graz)

 

2019 - 1.Solo Impro Show

  

2019 – Organisation des Improtheater-Festivals Improneta

 

2018 – Referentin bei den IV. Studientagen Deutsch – Goethe-Institut Zagreb

„Improvisiertes Sprechen“

 

2018 – Teilnahme an der Impronale (Halle)

Workshop: Heiße Eisen bei Verena Lohner (Steife Brise Hamburg)

 

2018 - Teilnahme beim Berliner ImproMarathon

  

2018 – Organisation des Improtheater-Festivals Improneta

 

2018 - Referentin des Berliner Mietervereins e.V.

 

2017 - Teilnahme beim Berliner ImproMarathon

 

2017 – Gründung der Klubbekanntschaften

 

2017 – Gründung des Improtheater-Festivals Improneta

  

2017 – Gründung des Improtheaters SIE UND SIE GbR

 

2016 – Teilnahme an der Impronale (Halle)

 

Workshop: Die 7 Todsünden bei Jürgen List (alsWir Heidelberg)

 

2016 - Teilnahme beim Berliner ImproMarathon

 

2014 – Teilnahme an der Impronale (Halle)

Workshop: Liebe, Sex und Zärtlichkeit bei Eugen Gerein (alsWir Heidelberg)

 

2013 – Einstieg beim Ensemble Improvisationstheater Schmetterlings e.V.

 

2013 – Beginn der Ausbildung zur Improtheaterspielerin

bei Karin Mietke und Barbara Demmer

 

 

Karten/Reservierungen und externe Buchungsanfragen über klubbekanntschaften@mail.de